Rc2 1031

Artikel-Nr.: 46.130.30

III / 2020 wieder lieferbar. Vorbestellungen werden entgegen genommen.

 

 

499,80

Ende der 1960er Jahre war ASEA einer der ersten Lokomotivhersteller, der für eine Mehrzweck- Ellok eine Thyristorsteuerung einsetzte. Die Lok war so erfolgreich, dass die schwedische Staatsbahn etwa 300 Stück davon beschaffte. Viele ausländische Bahnen setzten diese ASEA-Lok ein oder Lizenznachbauten ihrer heimischen Lokomotivindustrie.

Das Modell trägt die Ursprungslackierung und das alte SJ Flügelrad-Logo. Statt der Schneepflüge besitzt die Lok je eine Frontschürze. Ansonsten ist das Modell identisch mit allen anderen Ausführungen der Rc2.

Diese Kategorie durchsuchen: Skandinavien